Catherine Janke

Profil

  • Geburtsjahr: 1979
  • Größe: 167
  • Augen: grün
  • Haare: braun
  • Wohnort: München
  • Unterkunft: Berlin, München, Köln, London
  • Dialekte: luxemburgisch, bayrisch
  • Sprachen: Englisch, Spanisch
  • Stimmlage: Alt
  • Instrument: Akkordeon
  • Sport: Reiten, Kutsche, Fechten, Wellenreiten
  • Führerschein: PKW, Motorrad

Ausbildung

2000-2003 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Besonderes

2009 Nominierung Academy Award
"Best Short Film"
Auf der Strecke

2008 Student Academy Award
"Honorary Foreign Film"

Auf der Strecke

2008 Schweizer Filmpreis "Bester Kurzfilm"
Auf der Strecke

  • 2008   Wo ist Max Kurzfilm  / Hauptrolle  / Regie: Juri Steinhardt
  • 2016   Für schlechtere Zeiten Kurzfilm  / Hauptrolle  / Regie: Louise Peter
  • 2007   Auf der Strecke Kurzfilm  / Hauptrolle  / Regie: Reto Caffi
  • 2014    Kasemattentheater Luxemburg    / Der Goldene Drache  / Regie: Stefan Maurer
  • 2014    Les Theatres de la Ville de Luxembourg    / Blackbird  / Una  / Regie: Marion Rothaar
  • 2013    Les Theatres de la Ville de Luxembourg    / Blaubart  / Regie: Carole Lorang
  • 2011    Staatsoper Stuttgart    / Dialogues Des Camélites (Schauspielerin)  / Regie: Thomas Bischoff
  • 2009    Theater Plauen    / Antigone   / Antigone  / Regie: Karl Georg Kayser
  • 2009    Staatsoper Stuttgart    / Herzog Blaubarts Burg/ Quartett/Erwartung   / Valmont  / Regie: Thomas Bischoff
  • 2008    Berlin Bikini Haus    / Heidizeit   / Heidi
  • 2007    Theater Weimar    / Berenice   / Berenice  / Regie: Claudia Müller
  • 2007    Theater am Neumarkt Zürich    / Der rote Ursprung   / Evangelist  / Regie: Leopold von Verschuer
  • 2005-2007    Theater am Neumarkt Zürich  
  •       / Mumien   / Barbara  / Regie: Sandra Strunz
  •       / Hotel Disparu   / Frau  / Regie: Kerkhof/Siedler
  •       / Mann ohne Aussichten   / Tochter  / Regie: Marc von Henning
  •       / Julius Caesar   / Erzählerin/Cleopatra  / Regie: Ingo Kerkhof
  •       / Wandernutten   / Ute  / Regie: Sandra Strunz
  •       / Kaiju   / Sukkubus  / Regie: Rath/Tschinder
  • 2003-2006    Schauspielhaus Düsseldorf  
  •       / Nathan der Weise   / Recha  / Regie: Philippe Thiedemann
  •       / Woyzeck   / Marie  / Regie: Thomas Bischoff
  •       / Vielleicht Reisen   / Gwen  / Regie: Peter Hailer
  •       / Schwarz&Weiss   / Judy  / Regie: Igor Bauersima
  •       / Der Theatermacher   / Sarah  / Regie: Adam Nalepa
  •       / Einfach das Ende der Welt   / Susanne  / Regie: Ingo Kerkhof
  •       / Wir schlafen nicht   / Nicole Damaschke  / Regie: Burkhard Kosminski
  •       / Der zerbrochene Krug   / Regie: Philippe Tiedemann
  •       / Gertrud   / Die jüngere Stimme  / Regie: Thomas Bischoff
  • 2003    BAT Berlin    / Die Gerechten   / Dora  / Regie: Walter Meierjohann
  • Catherine Janke drehte für einen neuen Fall von Aktenzeichen XY ungelöst,
    Regie führte Bettina Braun


    Fotogalerie