Lena Stamm

Profil

  • Geburtsjahr: 1981
  • Nationalität: Deutsch
  • Größe: 162
  • Augen: braun
  • Haare: braun
  • Wohnort: Berlin und Stockholm
  • Unterkunft: Hamburg, Köln, München, Saarbrücken, Stuttgart, Freiburg/Baden, Budapest, Zürich
  • Dialekte: Fränkisch Heimatdialekt, Bayerisch
  • Sprachen: Englisch fließend, Schwedisch gut, Ungarisch GK
  • Stimmlage: Mezzosopran, Alt
  • Tanz: Steppen, Jazzdance, Contemporary Dance

Ausbildung

2003-2007 Schauspielstudium HFF Konrad Wolf Potsdam Babelsberg
2003-2006 Chansonausbildung bei Eva Oter
2006-2009 Musicalausbildung bei Jimmy Hooper
2017 Schießtraining bei Jürgen Braun

Auszeichnungen

2015 Monica Bleibtreu Preis für Maria Magdalena bei den Privattheatertagen Hamburg
2011 Beste Darstellerin beim Theatertreffen Budapest
2011 Schauspielerin des Jahres Deutsche Bühne Ungarn

  • 2017   Holly   / Kurzfilm  / Regie: Volkram Zschiesche, Lena Stamm
  • 2016   Gallery Weekend   / Spielfilm  / Regie: Henri Boit
  • 2013   Nach Nashville   / Spielfilm  / Regie: Patrick Horn
  • 2007   Nachtblind   / Kurzfilm  / Regie: Florian Knittel
  • 2006   Der letzte Bissen   / Kinospielfilm  / Regie: Mira Thiel
  • 2005   Oldenburg   / Kurzfilm  / Regie: Dieter Berner
  • 2004   Polizisten   / Kurzfilm  / Regie: Imogen Kimmel
  • 1999   Die Ampel   / Kurzfilm  / Regie: Holger Syme
  • 2017    Gostner Hoftheater Nürnberg    / Stück Plastik  / Regie: Stephan Thiel
  • 2016    Klosterfestspiele Weingarten    / Leben des Galilei  / Regie: Christof Küster
  • 2016    Studiotheater Stuttgart    / Der Mann der die Welt aß  / Regie: Christof Küster
  • 2015    Studiotheater Stuttgart    / Maria Magdalena  / Regie: Christof Küster
  • 2014    Tafelhalle Nürnberg    / Antigone  / Regie: Katja Kendler
  • 2013    Schloßtheater Celle    / 27 wilde Affen  / Regie: Jan Bodinus
  • 2012    Schloßtheater Celle    / Hauptsache Arbeit  / Regie: Michael Knof
  • 2011    Deutsche Bühne Ungarn    / Die Frau von früher  / Regie: Istvan Szabo K.
  • 2010    Deutsche Bühne Ungarn    / Glaube Liebe Hoffnung  / Regie: Verena Koch
  • 2010    Deutsche Bühne Ungarn    / Der zerbrochene Krug  / Regie: Verena Koch
  • 2008    Landungsbrücken Frankfurt    / Bier für Frauen  / Regie: Tim Egloff
  • 2007    Theater Hildesheim    / Woyzeck  / Regie: Karin Drechsel
  • 2006    Hans-Otto-Theater Potsdam    / Wir im Finale  / Regie: Ann-Sylvie König
  • Fotogalerie